Woran liegt es, dass manche immer den falschen Partner erwischen?

1 Jahr Beziehungscoaching mit Hypnose - eines der Haupthemen.

Das Hauptthema war eindeutig: "Woran es liegt, dass manche immer den falschen Partner erwischen"?

Es sind drei Faktoren: Gestaltungskraft, Sozialkompetenz und Bindungsfähigkeit.

Die Teilnehmer des "Beziehungscoaching" mit Hypnose lernten wie sie diese drei Faktoren erkennen und beurteilen können.

Für die meisten war diese Erkenntnis ein ganz besonderer Schritt, (ich bekomme immer wieder Rückmeldungen wie toll es ist, den aktuellen Partner oder mögliche Partner aus dieser Sichtweise zu beurteilen bzw. zu sehen).

In Verbindung mit einer speziellen Hypnose für "Ich-Stärkung" (ego-strengthening) konnten bei den meisten faszinierende Veränderungen bewirkt werden. Viele konnten die Qualität ihrer Beziehung wesentlich verbessern, viele Singles machten wichtige Schritte in Richtung von neuen Bindungen.

Für mich und für die Teilnehmer verstärkt sich einer der Grundgedanken des Beziehungscoachings mit Hypnose: "Wir können unsere Partnerschaft grundlegend verbessern, wenn wir uns selbst verändern" und wenn diese Veränderungen durch Hypnose ausgelöst und unterstützt werden, sind sie für alle Beteiligten positiv und nachhaltig.

Bis bald, Ihr J. Petz


Featured Posts
Posts Are Coming Soon
Stay tuned...
Recent Posts
Search By Tags
No tags yet.
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

​© 2014 by Anderwelt.

Proudly created with Wix.com

Disclaimer: Hypnose kann bei unterschiedlichen Menschen unterschiedliche Reaktionen auslösen

und ersetzt keinen Arztbesuch. Mehr ..